Alle Beiträge von admin

Klassische Hemd

Ein wesentlicher Bestandteil der Männergarderobe ist das klassische Hemd. Es ist das Kleidungsstück, das den größten Einfluss auf die Männermode gehabt hat. Neben der Hose ist das Hemd ein Kleidungsstück, das jahrelang ausschließlich Männern vorbehalten war. Es hat eine ständige Verwandlung durchgemacht, da es ursprünglich ein eng anliegendes Unterkleid war. Auch seine Länge hat sich geändert. Für die weniger Wohlhabenden war es ein alltägliches Kleidungsstück. Die Hemden wurden aus natürlichen Materialien hergestellt. Erst viele Jahre später wurden sie zum Inbegriff der Eleganz. Als sich die Männermode entwickelte, wurden sie die erste Kleidungsschicht, die sichtbarer und dekorativer sein konnte. Die Hemden der damaligen Zeit hatten zahlreiche Nähte. Sie waren oft mit Spitzenjabots verziert. Mit der Entwicklung der Herrenmode wurde jedoch mehr und mehr Wert auf eine gemäßigte Kleidung gelegt. Gedämpftere Materialien begannen populär zu werden und ersetzten auffällige Seiden und Satins.
Das moderne Herrenhemd wurde auch dank der Erfindung der Stärke populär. Steife Kragen und Knopfverschlüsse sorgen für zusätzliche Funktionalität. Schneeweiße Hemden sind ein Zeichen für höchste Eleganz. Moderne Modelle haben eine taillierte Silhouette und Knopfverschlüsse. Es mag scheinen, dass es nichts gibt, was das Hemd eines Mannes überraschen könnte. Nichts ist irreführender. Auch der originelle Kragen, der perfekt auf das ovale Gesicht abgestimmt ist, macht einen tollen Eindruck. Man unterscheidet zwischen dem Kent-Kragen, der als der klassischste gilt und universell zu jedem ovalen Gesicht passt. In einem etwas komfortableren Outfit sind große Kragen mit Knöpfen. Ungewöhnlich sind Kragen mit Stehkragen, die ohne Krawatte getragen werden sollten.
Schauen wir uns auch eine breite Palette von Modellen von Herrenhemden an. Ein vielseitiges und bequemes Hemd sollte wie eine zweite Haut sein und die größte Freiheit garantieren. Wir setzen auf natürliche Stoffe, die viele Jahre lang halten werden. Die Beimischung von elastischen Fasern ermöglicht schlankere Schnitte und wird besonders von Männern mit unregelmäßiger Figur geschätzt. Unter anderem unterscheiden wir die sehr beliebten superschlanken Schnitte. Schlankere Schnitte sind sehr beliebt, weil sie die männliche Figur betonen und ihr Leichtigkeit verleihen. Die verwendeten Stoffe sind von großer Bedeutung. Hier ist die Auswahl nahezu unbegrenzt. Unter der großen Auswahl an Materialien können Sie originelle florale Muster oder dezentere Nähte wählen. Je nach der erwarteten Formalität des Hemdes können wir auf mehr oder weniger sichtbare Textur des Stoffes setzen. Im Winter lohnt es sich, zu dickeren, sportlichen Hemden zu greifen, die zusammen mit einem Button-Down-Kragen eine tolle Basis für das Wochenend-Styling sind.
Viele Männer sind noch auf der Suche nach ihrem idealen weißen Hemd. Die wichtigsten Faktoren sind: Material, Farbe, Schnitt und Kragen. Im Sortiment der Marke finden Männer zeitlose Herrenhemden. Weiße und blaue Modelle sind ideal für Business-Stylings. Fans des Original-Looks werden sich an den einzigartigen abstrakten Mustern erfreuen. Dank der vielfältigen Schnitte werden elegante Männer sicherlich interessante Sets für verschiedene Anlässe zusammenstellen.