Die Kameliendame Von Alexandre Dumas (Fils) - Die Rolle Der Marguerite Gautier Und Die Erz Hlstruktur Jonathan Lecot

ISBN: 9783640661435

Published: July 15th 2010

Paperback

40 pages


Description

Die Kameliendame Von Alexandre Dumas (Fils) - Die Rolle Der Marguerite Gautier Und Die Erz Hlstruktur  by  Jonathan Lecot

Die Kameliendame Von Alexandre Dumas (Fils) - Die Rolle Der Marguerite Gautier Und Die Erz Hlstruktur by Jonathan Lecot
July 15th 2010 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 40 pages | ISBN: 9783640661435 | 4.15 Mb

Einleitung Son genre nest pas noble mais elle tait noble dans son genre. Diesen Satz schrieb der franz sische Novelist Ars ne Houssaye in seinen Confessions ber Marie Duplessis, die das Vorbild f r die Romanfigur Marguerite Gautier ist. In derMoreEinleitung Son genre nest pas noble mais elle tait noble dans son genre. Diesen Satz schrieb der franz sische Novelist Ars ne Houssaye in seinen Confessions ber Marie Duplessis, die das Vorbild f r die Romanfigur Marguerite Gautier ist.

In der folgenden Arbeit werde ich mich mit dem Roman Die Kameliendame von Alexandre Dumas (fils) befassen und dabei die Rolle der Kurtisane Marguerite Gautier und die Erz hlstrategie n her untersuchen. Da der Roman auf eine wahre Begebenheit aus der Biographie von Alexandre Dumas (fils) zur ckzuf hren ist, beginne ich mit einem Einblick in sein Leben. Im Anschluss gehe ich n her auf die Kurtisane Marie Duplessis ein, um die hnlichkeit mit der Romanfigur Marguerite Gautier deutlich zu machen.

Der Romanstoff wurde unter anderem von Verdi zu der Oper La Traviata umgearbeitet, die 1853, ein Jahr nach der Premiere des Theaterst ckes in Venedig Premiere feierte. Ab 1880 spielte die franz sische Schauspielerin Sarah Bernhardt die Hauptrolle in der Kameliendame und feierte damit weltweit gro e Erfolge.

Das St ck sollte zu ihrer Lebensrolle werden und wurde 1911 auch mit ihr verfilmt. Mehr als zwanzig Fernseh- und Kinofilme wurden bis heute ber den Stoff der Kameliendame gedreht. Damals wie heute sch tzen die Leser, beziehungsweise das Publikum, die traurige Liebesgeschichte der Marguerite Gautier und des Armand Duvals.

Der Roman gilt als Konsumroman . Den Begriff werde ich definieren und erkl ren, warum die Geschichte der Kameliendame wirklich in dieses Genre einzuordnen ist. Francisque Sarcey, ein bekannter Theaterkritiker, schrieb ber das Theaterst ck, das kurz nach dem Roman erschien: Cest une pi ce de la vingti me ann e, spontan ment, jaillie dune me jeune et ardente. Point ou peu d tude: cest un cri de passion. Mais lhistoire est une des plus vraies qui aient paru. Die Frage ist, ob der Erz hler wirklich so unbedarft die Geschichte aufschreibt, oder ob er nicht ganz bestimmte Erz hlstrategien ve



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Kameliendame Von Alexandre Dumas (Fils) - Die Rolle Der Marguerite Gautier Und Die Erz Hlstruktur":


voice-support.pl

©2010-2015 | DMCA | Contact us